workshop

Workshopzeiten:

Samstag, 14. Mai: 10.00 bis ca. 19.00 Uhr
Sonntag, 15. Mai: 10.00 bis ca. 14.00 Uhr

Weitere Infos erhaltet ihr auf Facebook oder per Newsletter.

Veranstaltungsräume:
JUZE Bad Neustadt · Rederstr. 2,
Bildhäuser Hof und Volkshochschule · Alter Pfarrweg 3
97616 Bad Neustadt an der Saale

Teilnahmegebühr:
75,– Euro regulär
65,– Euro für Mitglieder der Musikinitiativen im Bezirk Unterfranken (Nachweis: Mitgliedsbescheinigung)

Anmeldeschluss:
13. Mai 2016

dozenten

» Dozent an der "Ranging Haman Guitar Academy", Teheran, Iran und beim Netzwerk "Percussion Creativ e.V." sowie bei vielen weiteren Workshops

» spielte unter anderem mit Stephan Emig, Prof. Peter Wölpl, Randy Brecker, Hakim Ludin, Rhani Krija, Claus Hessler, Wessam Amin und Airto Moreira


» Musikpädagogin für Jazz-/Pop-Gesang, Studienabschluss am ArtEZ Conservatorium Enschede (B.Mus.), Popkurs-Absolventin der Hochschule für Musik und Theater Hamburg

» Unterricht und Workshops bei New York Voices, Thorsten Skringer (Heavytones), Jeff Cascaro

» spielte u.a. mit Andy Haderer (WDR BigBand), Lutz Krajenski (Roger Cicero), steinerTime


themen

Wir fördern deine Fähigkeiten an deinem Instrument. Der Unterricht findet hierzu in Kleingruppen statt.

workshopthemen e-bass
» Spieltechniken
» Tapping
» Improvisation
» Sound & Timing
» Recording
» BassLine-Construction
» Hardware am Instrument einstellen

workshopthemen gesang
» Gesangstechniken
» Textinterpretation
» Timing
» Phrasing
» Sound
» Performance & Persönlichkeit


Proberaumtechnik
Wie gestalte ich meinen Proberaum, dass die vorhandene Technik optimal eingestellt ist? Wie kann ich meinen vorhandenen Proberaum bestmöglich nutzen? Wir beschäftigen uns mit Akustik und dem Einrichten einer Proberaum-Anlage.

Recording
Was muss ich beachten, um mit meiner Band eine gute Aufnahme in meinem Proberaum machen zu können? Welches Equipment benötige ich? Wie kann ich mit einem geringen Budget gute Ergebnisse erzielen? Wir analysieren mit Euch alle wichtigen Aspekte zum Thema Homerecording.